U-Bahn-Station Sachsenhäuser Berg Frankfurt/Main

Der von der Stadt Frankfurt ausgeschriebene Wettbewerb forderte eine U-Bahn-Station am Sachsenhäuser Berg mit einem dazugehörigen Park and ride Parkhaus, bzw. Parkdecks, dazugehörige Tankstelle und Fussgänger-unterführung der Hauptverkehrs-Strasse. Unser Entwurf sah eine kompakte Lösung vor, in der das Parkhaus mit Bus-Bahnhof in enger funktionaler Verflechtung mit der U-Bahn-Station parallel zu dieser angelegt war. Er zielte darauf als Bauwerk ein städtebauliches Zeichen zu setzen und gleichzeitig durch die Vertikale Organisation der Baumassen ausreichend Freifläche für einen kleinen Park zu erhalten. Dieser sollte in räumlichem Bezug stehen zu der überglasten U-Bahn-Haltestelle.

Bauherr   Stadt Frankfurt/Main
Wettbewerb 4. Preis
Planung / Bauleitung   BAHRDT u. HAAG Architekten
Bearbeitung   Joachim Bahrdt, Jürgen Gruber

© Bahrdt Architekten / 2018 / Alle Rechte vorbehalten